Steak Mit Bratkartoffeln

Steak Mit Bratkartoffeln

Noch können wir euch mit unserem butterzarten Steak #Rezept vielleicht etwas neidisch machen,

aber sobald ihr das Garen mit der Sous Vide Methode ausprobiert habt, werdet ihr wohl nie wieder etwas anderes wollen.

Wie das Ganze funktioniert:

Alle Zutaten werden bei möglichst niedriger Temperatur, besonders schonend im Vakuumbeutel mit Wasser gegart. Der Vorteil dabei ist, dass keine Flüssigkeit entweichen kann und das Fleisch somit im eigenen Saft gart und dadurch keinerlei Aroma verliert. Außerdem zieht es sich nicht zusammen und verliert nur minimal an Gewicht. Nicht nur Fleisch und Fisch werden heute mit nach dieser Methode gegart, sondern auch Obst wie Beispielsweise Äpfel.

 

 

Vorbereitung:   30 Minuten

Kochzeit:             20 Minuten

 

ZUTATEN

  • Kräuterbutter
  • 150 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 1 TL Kräuter der Provance
  • 1/2 TL Paprika
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1/4 TL Knoblauchpulver oder frisch gepresst
  • 1 Zwiebel mittelgroß
  • 250 g Champignons
  • 450 g Steakfleisch 2 Rump Steaks
  • 1 Stück Paprika optional
  • 1 Stück Tomate optional
  • 1 Beutel Bratkartoffel TK

 

 

ANLEITUNGEN

Kräuterbutter

Butter in eine Schüssel geben und 30-45 Sek in der Mirkowelle erhitzen – darf nicht flüssig werden. Nun alle Zutaten zur Butter geben und mit einer Gabel vermengen.

 

Steak und Beilage

Die Zwiebel in Ringe schneiden, in eine Schüssel füllen und beiseite stellen. Die Pilze vierteln und ebenfalls beiseite stellen. (nach Gusto kann man auch eine gewürfelte Paprika dazu geben, oder eine Tomate in Scheiben schneiden und mit einer Prise Salz bestreuen)

Nun das Sous Vide Bad vorbereiten. Wasser auf 62° vorheizen. Zwischenzeitlich die Steaks in zwei Vakuumbeutel mit je 1 TL Kräuterbutter vakuumieren. Die verschweißten Beutel in das Wasserbad geben und 16 Minuten darin garen.

Wärend das Fleisch im Wasserbad gart, die Zwiebeln und die Pilze (evtl auch Paprika und Tomate) scharf in einer Pfanne anbraten (einzeln, da es sonst bitter werden kann) und anschließend warm stellen. Bratkartoffeln zubereiten.

Steaks nach der Garzeit aus dem Wasserbad nehmen und die Beutel aufschneiden. Das Fleisch nun noch kurz in der heißen Pfanne beidseitig anbraten. Mit den Beilagen sowie Ciabatta anrichten.

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar