So bunt wie momentan das Herbstlaub ist unser heutiges #Rezept der Woche!

Vielleicht ein leckerer Hingucker auf eurer „Kaffeetafel“ nach einem Spaziergang am Wochenende?

Viel Spaß wünscht das #Landhaus-Team!

Tolle Blechkuchen-Rezepte findet Ihr hier: „Blechkuchen Rezepte für den Thermomix®“

 

Foto: Natalie Hohenester

Rezept drucken
Tutti-Frutti-Kuchen
20 Stück – 5 *** nach Smarter Berechnung
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Stück
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Mehl, Hefe, Margarine, Milch, Zucker, Eier, 1 Prise Salz, ein wenig Zitronenschale und den Saft von einer halben Zitrone in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 4 vermischen.
  2. Umfüllen und 20 Min. abgedeckt gehen lassen. Ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech mit Teig belegen, ausrollen und nochmals ca. 10 Min. gehen lassen.
  3. Kirschen, Mandarinen abtropfen lassen. Äpfel entkernen, in Spalten schneiden. Pflaumen entsteinen und halbieren.
  4. Den Teig mit Kirschen, Mandarinen, Äpfeln und Pflaumen bunt belegen und im Backofen auf der mittleren Schiene bei 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft 160°C) ca. 40 Minuten backen.
Dieses Rezept teilen

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar