Tonkabohnen-Zucker


Rezept drucken
Tonkabohnen-Zucker
Der Tonkabohnen-Zucker ist schnell gemacht, vielseitig einsetzbar und auch ein tolles Geschenk.
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. 80 g Zucker mit der Bohne in den Mixtopf füllen und 50 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
  2. Dann 120 g Zucker zufügen und alles 10 Sek./Stufe 3-4 mischen.
  3. Mischung in Twist-Off-Gläser füllen.
  4. Genauso verwenden wie Vanillezucker.
  5. 1 EL = 1 Tütchen
Rezept Hinweise

 

 

1 EL = 1 Tütchen

Als Gewürz werden sie sehr sparsam in Desserts verwendet.

Lt. Wikipedia gibt es folgende Info zu Tonkabohnen: Tonkabohnen   haben einen süßlichen, leicht bitteren der Vanille ähnlichen Geschmack und werden deshalb als Vanilleersatz verwendet.

Dieses Rezept teilen

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar