Himbeer-Rhabarber-Konfitüre

Wir freuen uns sehr auf die kommende Marmeladenzeit und deswegen starten wir heute mit einem Rezept für eine Konfitüre aus Himbeeren und Rhabarber. Dank dem #Thermomix® stehen wir auch nicht (um)-rührend am Herd, sondern machen nach dem altbekannten Geräusch einfach die Gelierprobe. 😉

Was ist euer liebstes Konfitüre- oder Marmeladenrezept? Schreibt es uns in die Kommentare!

Liebe Grüße, euer #Landhaus-Team


Rezept drucken
Himbeer-Rhabarber-Konfitüre
Himmlisch soft
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Gang Aufstriche
Küche Allgemein
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
1000g
Zutaten
Gang Aufstriche
Küche Allgemein
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
1000g
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Dieses Rezept befindet sich in deiner Einkaufsliste
Anleitungen
  1. Rhabarber: Blätter entfernen und unten abschneiden, waschen und in Stücke schneiden. Nicht schälen! In den Mixtopf füllen und 10Sek./Stufe 6-7 zerkleinern.
  2. Wenn möglich, Himbeeren nicht waschen, weil sie sonst matschig werden. Nur sortieren. Nun mit dem Saft zum Rhabarber geben und 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen. Nochmals kurz Stufe 8 zerkleinern, in vorbereitete Twist-off Gläser füllen und auf den Kopf gestellt abkühlen lassen.
Dieses Rezept teilen

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar