Prosecco-Kakao-Kuchen

Prosecco-Kakao-Kuchen

Mal fruchtig, mal deftig mal leicht, unser Blog bietet für jeden Geschmack das passende #Rezept. Vorspeisen, Snacks, Fingerfood, was darf es diesmal sein?

Heute haben wir euch etwas – im übertragenen Sinne – blubberndes mitgebracht: Einen Prosecco-Kakao-Kuchen aus dem #Thermomix®.

Lasst uns doch wissen, wie er geschmeckt hat. Euer #Landhaus-Team.

 

Kochzeit              30 Minuten

Vorbereitung    10 Minuten

Portionen           12 Stücke

 

ZUTATEN

Teig

Guss

  • 1 Pck Glasur Haselnuss od. Puderzucker

 

ANLEITUNGEN

Eier, Vanillezucker, Zucker und Öl in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren. Die Haselnüsse dazu geben und weitere 20 Sek./ Stufe 8-9 zerkleinern.

Den Prosecco, Kakao, Mehl und Backpulver zugeben und nochmals 20 Sek./Stufe 5 rühren. Den Teig in eine gefettete Form füllen und ca. 30 Min./180°Grad/Ober-Unterhitze backen.

Nach dem Abkühlen mit der Glasur bestreichen.

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar