Indisches Huhn

Hallo Ihr Lieben!

Heute als #Rezept der Woche ein tolles All in One-Gericht.

Wie immer schnell gemacht mit dem #Thermomix®.

Viele tolle Salatrezepte findet Ihr in diesem Heft: „Abgedampft Band 1 – All.In.One“

Liebe Grüße, Euer #Landhaus-Team.

Zutaten für 4 Portionen:

4 Hähnchenbrustfilets
Etwas Kräutersalz
500 g Möhren
200 g Reis
2 Brühwürfel od. 3 EL Instantbrühe
750 ml Wasser
1 Dose Cocktailfrüchte
250 ml Garflüssigkeit
200 ml Sahne
2 TL Curry
½ TL Salz
2 EL Mehl
Paprikapulver
Sojasauce

Zubereitung:

Das Hähnchen waschen und in Streifen schneiden, dann mit Kräutersalz würzen und  auf den Einlegeboden legen.

Möhren in Scheiben schneiden und in den Varoma® legen.

Reis in das Garkörbchen geben und kurz spülen. Brühwürfel und Wasser in den Mixtopf geben.

Garkorb einhängen, Einlegeboden in den Varoma® geben & aufsetzen.

30 Min./ Varoma® /Stufe 2 garen.

Varoma® abnehmen und warm halten.

Reis aus dem Garkorb in eine Schüssel füllen und ebenfalls warm halten.

Cocktailfrüchte in ein Sieb schütten, Garflüssigkeit, Saft der Cocktailfrüchte, Sahne, Curry, Salz, Mehl in den TM® geben und nochmals 4 Min/ 100°C /Stufe 4 mischen.

Evtl. mit Paprikapulver, Sojasoße etc. abschmecken.

In eine Schüssel füllen und die Cocktailfrüchte unterheben und kurz ziehen lassen.

Hähnchenbrust mit der Sauce in eine Schüssel geben. Möhren separat reichen.

Foto: Manuela Kranjec

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar