Farbe für dampfgegartes Fleisch

Farbe für dampfgegartes Fleisch

Oft ist das Fleisch aus dem #Varoma® immer sehr hell und sieht nicht nicht unbedingt appetitlich aus. Es gibt da aber zwei ganz tolle Möglichkeiten dies zu ändern.  Zum einen kann man Zuckercouleur verwenden, welches es fertig zu kaufen gibt und in nahezu jedem Supermarkt erhältlich ist. Bitte sparsam dosieren. Hiermit kann man im übrigen auch einen dunkleren Ton für Soßen erreichen. Bitte sparsam nutzen!

Lt. Wikipedia:

Die Zuckercouleur (frz. Couleur „Farbe“) oder Zuckerkulör ist eine schwarze Lebensmittelfarbe, die in Europa als Lebensmittelzusatzstoff für zahlreiche Lebensmittel unbeschränkt zugelassen ist.

Zuckercouleur wird durch Karamellisierung hergestellt, bei der die Bedingungen auf polymere Endprodukte eingestellt werden. Das Erhitzen von Glucosesirup mit Schwefelsäure in Gegenwart von Ammoniak führt zu gefärbten Produkten. Zur Erhöhung der Löslichkeit und Stabilität können Sulfonsäuregruppen durch Addition von Sulfit an Doppelbindungen erhöht werden. Zuckercouleur schmeckt bitter.

Das Fleisch sieht dann gebraten aus und es hat aber keinen Eigengeschmack!

Zum anderen kann man  Fleisch aber auch mit Paprika und Curry würzen, diese Gewürze sorgen auch für mehr Farbe auf den Teller. 😉

hochgeladen am

von

Schreibe einen Kommentar