Brottorte

Mal etwas anderes zur Brotzeit …

Zutaten:

  • 16 Scheiben Toastbrot oder Vollkornbrot
  • Paprika
  • Lauchzwiebel
  • 3 x 300 g Frischkäse
  • Radieschen
  • ½ Salatgurke
  • Tomaten
  • 1 Becher Schmand

Für die Deko:

  • Mini Tomaten
  • Schnittlauch
  • Schinken gekocht oder roh
  • Salami
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung der Paprika und Radieschen Creme:

Paprikacreme: Paprika und Lauchzwiebel in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 2-3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 300 g Frischkäse, Salz und Pfeffer hinzugeben und 6 Sek./LL/Stufe 2,5 verrühren, umfüllen.

Radieschencreme: Radieschen halbiert in den Mixtopf geben und 2-3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 300 g Frischkäse, Salz und Pfeffer hinzugeben und 6 Sek./LL/Stufe 2,5 verrühren, umfüllen.

Zubereitung:

Gurke und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

4 Scheiben Toastbrot oder Vollkornbrot auf eine Platte legen. Mit Schinken belegen und mit einer Creme bestreichen. Anschließend mit Gurkenscheiben belegen. Dann wieder 4 Scheiben Toast oder Vollkornbrot, Salami, Creme, Tomaten usw. im Wechsel. Die letzte Schicht endet mit Toastbrot oder Vollkornbrot. Torte 1 Std. kalt stellen!!

Schmandcreme:

Schmand und 300 g Frischkäse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren und die Torte damit bestreichen, auch am Rand.

Anschließend mit Mini Tomaten, Schnittlauch , Radieschen und Paprika nach Belieben dekorieren.

Torte bis zum Servieren kühl stellen.

 

Foto & Rezept: Nicole Huber

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

sechs + 8 =

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up