Eierlikör-Cappuccino-Torte

Zwar etwas aufwendig, dafür aber super lecker

Zutaten:

Biskuit:

  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 2 TL Backpulver
  • 20 g Kakao
  • 2 EL Milch

Eierlikörsahne:

  • 250 ml Sahne
  • 2 Beutel Gelatine Fix
  • 150 ml Eierlikör

Schokoladen-Cappuccino-Sahne:

  • 170 ml Cappuccino-Getränk, ungesüßt
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre
  • 100 g Vollmilch Kuvertüre
  • 100 g Zucker
  • 2 Beutel Gelatine Fix
  • 2 EL Cappuccinopulver, ungesüßt
  • 500 ml Sahne

Sahnefüllung:

  • 400 ml Sahne
  • 2 Beutel Gelatine Fix

Eierlikörspiegel:

  • 250 ml Eierlikör
  • 1 Beutel Gelatine Fix
  • 2 TL Kakaopulver

Zubereitung Biskuit:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen, eine Springform einfetten.

Rühreinsatz einsetzen!

Eier, Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 5 Min./Stufe 4 schlagen. Mehl und Backpulver zugeben und 10 Sek./Stufe 5 untermischen.

Die Hälfte vom Teig abnehmen, in eine Schüssel geben und zur Seite stellen, in die andere Hälfte des Teiges (der im Mixtopf geblieben ist), den Kakao und 2 EL Milch zugeben 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

Dann den Teig in die Springform wie folgt geben: In der Mitte der Springform mit 2 EL hellen Teig beginnen, darauf 2 EL dunklen Teig geben und diesen Vorgang solange Wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. goldbraun backen.

Boden abkühlen lassen und dann 2x durchschneiden.

Aus dem mittleren Boden ein kleines Stück aus der Mitte herausschneiden und in eine Schüssel mit 20 cm Ø legen. Die Schüssel soll komplett abgedeckt sein. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umstellen.

Den oberen dünnen Tortenboden anderweitig verwenden.

Eierlikörsahne: (mach ich ohne Thermomix)

Sahne mit 1 Beutel Gelatine Fix steif schlagen. Den Eierlikör mit 1 Beutel Gelatine Fix aufschlagen und die Sahne locker unter den Eierlikör heben. In die Schüssel mit dem Biskuit füllen. Mindestens 30 Min. kühl stellen, dann vorsichtig mittig auf den Biskuit auf der Tortenplatte stürzen.

Schokoladen-Cappuccino-Sahne:

Das Cappuccino-Getränk in den Mixtopf füllen und 3 Min./100 °C/Stufe 1 erwärmen. Zucker und Cappuccinopulver zugeben und 10 Sek./Stufe 5 unterrühren. Dann die kleingehackte Kuvertüre zugeben und auf Stufe 3 unterrühren bis sie aufgelöst ist. Gelatine Fix zugeben 5 Sek./Stufe 5 unterrühren, die Masse 20 Min. kühl stellen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Schokoladen-Cappuccino-Sahne in den Tortenring füllen, glatt streichen und mind. 5 Std. kalt stellen.

Sahnefüllung: (mach ich ohne Thermomix)

Sahne mit dem Gelatine Fix steif schlagen, auf die Schokoladensahne geben und zu einer glatten Oberfläche verstreichen und ca. 1,5 Std, fest werden lassen.

Eierlikörspiegel: (mach ich ohne Thermomix)

Den Eierlikör in einem Topf leicht erwärmen, Gelatine Fix zugeben und verrühren. 4 EL vom Eierlikör abnehmen, Kakaopulver dazugeben und gut vermischen und in einen Gefrierbeutel füllen. Den hellen Eierlikör gleichmäßig von der Mitte aus auf der Sahne verteilen. Dem Gefrierbeutel eine kleine Ecke abschneiden und Kreise in den Eierlikör spritzen. Mit einem Holzstab von der Mitte her nach außen ziehen. Torte nochmal 3 Std. kalt stellen.

Foto & Rezept: Nicole Huber

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

19 + eins =