Torten & Kuchen – Rezepte für den Thermomix ®

1414Die Sonne kitzelt die Nasen, dass Wetter lädt auf die Terrassen ein. Verwöhnen Sie sich, Ihre Familie und Kaffeegäste mit köstlichen Leckereien, die Sie mit frischen Zutaten und Ihrem Thermomix® herstellen. Käffchen kochen nicht vergessen …

 

 

Bananen–Schoko–Torte

Zutaten:

  • Biskuit:
  • 3 Eier
  • 90 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • Füllung:
  • 3 EL Pulvergelatine
  • 200 g Schokolade nach Geschmack
  • 500 ml Wasser ·Honig nach Geschmack
  • Bananen
  • Garnitur:
  • 12 Scheiben Bananen
  • 2 EL Honig
  • 50 g Schokostreusel

Zubereitung:
Backofen vorheizen.
Biskuit:
Eier in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren. Den Zucker hinzufügen und nochmals 30 Sek./Stufe 4
weiterrühren lassen. Nun Mehl und Backpulver einfüllen und 40 Sek./ Stufe 3-4 verrühren. In eine mit
Backpapier ausgelegte Form füllen, 10-15 Min./180 °C O/U backen. In der Form abkühlen lassen. Biskuit mit dem
Backring auf eine Tortenplatte setzen.
Füllung:
Pulvergelatine in ein wenig Wasser einrühren. 500 ml Wasser in den Mixtopf füllen 5 Min./100 °C/Stufe 3 aufkochen.
Anschließend  die gestückelte Schokolade unter rühren auf Stufe 3 darin schmelzen lassen und mit Honig abschmecken. Nun
die eingeweichte Gelatine zufügen und 20 Sek/Stufe 4 unterrühren. Füllung kaltstellen bis sie anfängt zu gelieren,
dann 10 Sek./Stufe 4 aufrühren. Den Biskuitboden mit den Bananen belegen. Schokomasse darüber gießen und mind.
für 3 Std. im Kühlschrank kalt stellen.
Garnitur:
Torte mit den Schokostreusel, Bananenscheiben und dem Honig dekorativ garnieren, evtl. mit geschlagener
Sahne servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

4 × vier =

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up