Erbseneintopf

Heute gibt es als Rezept der Woche wieder einen tollen Eintopf.

Schnell gemacht mit dem  #Thermomix®

Deftig, mit Linsen, Gemüse und Würstchen.

Das wärmt von Innen!

Dieses und viele weitere tolle Suppenrezepte findet Ihr in „Suppenvariation für jeden Geschmack“.

Einen guten Appetit wünscht das #Landhaus-Team.

 

ZUTATEN
ANLEITUNGEN
  1. Die Brühe in einem Topf zum Kochen bringen, die Erbsen in den Topf geben und 2-3 Stunden kochen lassen, immer wieder Wasser aufgießen so dass der Topf 3/4 voll ist (bei einem 5 Liter Topf).
  2. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und kurz zerkleinern den Schinkenspeck in den Mixtopf geben und beides 8 Min./120°C/Stufe 2 andünsten und in den Kochtopf geben. Zwischenzeitlich das restliche Gemüse putzen, klein schneiden und in den Mixtopf füllen und alles 20 Sek./ Stufe 7 zerkleinern und auch in den Kochtopf geben.
  3. Die Suppen in eine Große Schüssel füllen und Literweise in den Mixtopf geben und je Füllung 30Sek./Stufe 6 zerkleinern und wieder in den Topf füllen
  4. Das Suppenfleisch in kleine Stücke schneiden und die Petersilie grob hacken und mit in den Topf geben.
  5. Alles nun noch 2 Stunden auf mittlerer Hitze kochen lassen und immer mal wieder gut umrühren. Mit dem Gemüsebrühepulver abschmecken.
  6. Die Wiener klein schneiden und mit in dem Eintopf geben.
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

5 + vierzehn =

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up