Reibekäsewaffeln Mit Parmaschinken Und Kräutercreme

Seid ihr auch der Meinung, dass Waffeln nicht immer nur süß sein müssen?

Dann haben wir heute das passende #Thermomix® #Rezept für euch: Unsere deftig-leckeren Reibekäsewaffeln mit Parmadschinken und Kräutercreme kommen aus unserem Heft „mmhhh Waffeln“ und sind nur eines von vielen schmackhaften Waffelvariationen, die sich darin verbergen.

Lasst es euch schmecken, euer #Landhaus-Team

 

ZUTATEN
Waffelteig
Kräutercreme
ANLEITUNGEN
  1. Butter und Eier in den Mixtopf füllen und 30 Sek./Stufe 4 schaumig schlagen. Nun auch die restlichen Zutaten bis auf den Käse 30 Sek./Stufe 2 untermischen. Teig 10 Minuten ruhen lassen, anschließend den geriebenen Parmesan durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 3unterheben und in eine Schüssel füllen. Nun die Waffeln zügig backen.
  2. Topf spülen. Für die Kräutercreme Schmand mit Schnittlauch, Petersilie, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce und Tabasco in den Mixtopf füllenund 50 Sek./Stufe 3 verrühren. Dazu reicht man feine Scheiben Parmaschinken, Friséesalat, Chicoréeblätter und Kirschtomaten.
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

dreizehn − sieben =